BEISPIELE
DIAGRAMME
 order 
Beispiel für
Diagramme (Ansichten)
 

WindDataSuite stellt verschiedene Diagramme (Ansichten) für die Visualisierung von Daten zur Verfügung.

Alle Diagramme können in beliebiger Größe in Bilddateien beliebiger Druckauflösung exportiert werden, und erlauben vielfältige Benutzereinstellungen (z.B. eine Legende anzeigen, ein Maus-Lineal anzeigen, benutzerdefinierte Labels zeichnen, Gitternetzlinien zeichnen, und vieles mehr).

Die meisten Diagramme erlauben eine interaktive Entfernung von Daten.

 

Diagramme für Zeitreihen-Daten

Abb.1:
Zeitreihenansicht von Windgeschwindigkeiten (31 Höhenstufen), mit Maximumsanzeige (roter Kreis)
Abb.2:
Profilzeitreihenansicht von Windgeschwindigkeiten (31 Höhenstufen), mit Maximumsanzeige (dunkler Kreis)
Abb.3:
Mittleres Windgeschwindigkeitsprofil aus kompletten Profilen im Höhenbereich von 50 m bis 150 m
Abb.4:
Scatter-Diagramm vertikaler Windgeschwindigkeiten (31 Höhenstufen) versus Lufttemperatur, mit Minimumsanzeige (roter Kreis) und linearer Regression (scharze Linie)
Abb.5:
Parameter-Diagramm von Wellenamplituden aus der Fourier-Spektralanalyse der Windgeschwindigkeiten (31 Höhenstufen) versus Wellenfrequenz (logarithmische Skala) = Amplitudenspektrum
Abb.6:
Windrose-Scatter-Diagramm von Windgeschwindigkeiten (31 Höhenstufen) versus Windrichtungen (31 Höhenstufen), mit Maximumsanzeige (roter Kreis) und Hauptwindrichtung (rot)

 

Diagramme für Binning-Daten (Histogramme)

Abb.7:
Parameter-Diagramm von Verfügbarkeiten der Windgeschwindigkeiten (31 Höhenstufen) versus Tageszeit (Stunden), mit Gitternetzlinien
Abb.8:
2D-Contouring der MERRA-2-Topography nach der Konvertierung der Oberflächen- Geopotentiale in Oberflächenhöhen über NHN (Global Modeling and Assimilation Office (GMAO) (2015), MERRA-2 const_2d_asm_Nx: 2d, constants V5.12.4, version 5.12.4, Greenbelt, MD, USA, Goddard Earth Sciences Data and Information Services Center (GES DISC), Accessed 2016-09-13, DOI: 10.5067/ME5QX6Q5IGGU)
Abb.9:
Windrose der Häufigkeiten von Windgeschwindigkeiten (31 Höhenstufen), Polygon-Darstellung
Abb.10:
Windrose der Häufigkeitsverteilungen von Windgeschwindigkeiten, aufsummiert über das gesamte Höhenprofil, 0,44 % der Werte sind Flauten oder umlaufende Winde, Balken-Darstellung

 

Allgemeine Diagramme

Abb.11:
Positions-Diagramm einiger Messstationen und MERRA-2-Modellpunkte bezüglich der geographischen Position 8,8O / 53,0N
© WIND DATA SUiTE - Dr. Helmut Frey      Zuletzt geändert am 09.07.2017